Erfolgreiche Teilnahme am Harmonie-Festival 2017

erfolgreiche-teilnahme-am-harmonie-festival-2017

Am Donnerstag, dem 25.05.2017 (Himmelfahrtstag) nahmen wir zum ersten Mal an einem Chorwettbewerb beim Harmonie Festival in Lindenholzhausen teil. Wir hatten uns für den nationalen Chorwettbewerb entschieden. Hier starteten wir in der Klasse G2 Sakraler Wettbewerb Männerchöre. Unsere Mitbewerber waren der MC Freiendiez unter der Leitung von Jürgen Fassbender und der Sängerkranz Watzenborn mit seinem Leiter Peter Schmitt. Wir hatten uns die letzten Monate intensiv auf diesen Tag vorbereitet. Unter anderem mit einem Chor-Probenwochenende im März in Bad Marienberg. Für uns sollte es eine erste Standortbestimmung mit unserem Chorleiter Sebastian Kunz auf dem Weg zum Hessischen Chorwettbewerb in Schlitz im November sein. Es war der erste gemeinsame Wettbewerbsbesuch.

erfolgreiche-teilnahme-am-harmonie-festival-2017

Im Programm hatten wir 3 geistliche Chorwerke. Rorate Caeli von dem belgischen Komponisten Roland Coryn, einen alten Meister „Virtute magna“ von Giovanni Croce und das moderne Chorwerk „Miserere“ von dem jungen polnischen Komponisten Piotr Janczak. Sebastian hat uns bestens vorbereitet und so gingen wir ohne übermäßige Nervosität zu unserem Auftritt in der Kirche in Lindenholzhausen. Die klangtechnischen Voraussetzungen in der Kirche sind schon besonders. Wir kamen aber sehr gut zurecht. Wir konnten uns auch von Lied zu Lied steigern. So das Virtute magna sehr gut gelang, eindeutiger Höhepunkt war eindeutig Miserere. Das Publikum dankte uns mit großem Applaus und wir gingen sehr zufrieden von der Bühne. Die Feedbacks vom Publikum waren für uns begeisternd. Welch ein Sound, toller Chorklang usw.

erfolgreiche-teilnahme-am-harmonie-festival-2017

Gegen 17:30 Uhr wurden die Ergebnisse bekannt gegeben. Wir erreichten mit 22,17 Punkten den zweiten Platz hinter dem MC Freiendiez. Hierauf waren wir sehr zufrieden. Stellte die Wertung auch die zweitbeste Bewertung eines Männerchores beim nationalen Wettbewerb da. Bemerkenswert auch: Die Siegerurkunde konnte mit 12 (!) Jahren unser jüngster Sänger, Maximilian Latus, aus den Händen des Festivalpräsidenten entgegen nehmen.

Nicht nur nach dem Wettbewerb, auch nach der nächsten Chorprobe wurde der Erfolg nochmal ausgiebig gefeiert. Herzlichen Dank an unseren Chorleiter Sebastian Kunz und die Sänger vom Sängerbund. Auch einen herzlichen Glückwunsch an die Organisatoren der Harmonie Lindenholzhausen für ein hervorragend organisiertes Festival. Es war wunderschön und wir sind glücklich dabei gewesen zu sein. (mg)

erfolgreiche-teilnahme-am-harmonie-festival-2017

erfolgreiche-teilnahme-am-harmonie-festival-2017

Logo klein

Facebook

Als Fan auf Facebook verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und behalten alle anstehenden Veranstaltungen im Blick!

Wir auf Facebook...

Männerchorprobe

Männerchorprobe

Du liebst es zu singen? Dann komm zu uns - wir fördern dein Talent!

Jeden Mittwochabend: Männerchorprobe

Mehr zur Chorprobe...

Interner Bereich