Sängerbund ehrt seine Mitglieder

Ehrungsveranstaltung15

Jedes Jahr ehrt der Sängerbund Dehrn seine langjährigen aktiven Sänger und verdiente Vereinsmitglieder in einer separaten Feierstunde. So war es auch dieses Jahr am 11.10.2015 soweit. Vor der Feierstunde gestalteten die Sänger den Sonntagsgottesdienst im Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder. Vorsitzender Markus Geis konnte 14 Jubilare zu der Feierstunde begrüßen.

Ihre besondere Wertschätzung für die Jubilare äußerten Bürgermeister Friedhelm Bender und Ortsvorsteher Bernd Polomski in ihren Grußworten. Sie betonten hierbei wie wichtig es ist, durch persönliches Engagement in einer Gemeinschaft gemeinsame Ziele zu verfolgen. Sie sind stolz auf den Sängerbund, der Dehrn über die Region hinaus bekannt gemacht hat und ein Botschafter über die Landesgrenzen hinweg ist. Der stv. Vorsitzende Georg Dornoff würdigte in seiner Ansprache jeden Jubilar für seine langjährige Vereinszugehörigkeit persönlich, skizierte die Leistungen eines jeden Einzelnen und überreichte jedem die Urkunde mit dem Ehrenabzeichen des Hessischen Sängerbundes. Vom Sängerbund wurde noch jedem ein Präsent überreicht.

Im Anschluss ehrte die stv. Vorsitzende des Sängerkreises Limburg Andrea Brühl die aktiven Sänger im Namen des Hessischen Sängerbundes und des Deutschen Chorverbandes. Vorsitzender Geis würdigte noch einmal in kurzen Worten die Leistungen der einzelnen Sänger, Georg Heun und Joachim Simon für 40 Jahre aktives Singen, Wolfgang Heun, Willi Leber, Martin Mais und Alfred Stähler (krank) für 60 Jahre aktives Singen, Hermann Stähler und Werner Voß für 65 Jahre aktives Singen.

Lubens Krekel

Ehrenvorsitzender Lubens Krekel wurde für 75 Jahre aktives Singen geehrt. Sicher ein ganz herausragendes Ereignis, was in der Vereinsgeschichte des Sängerbundes bisher einmalig ist. Geis nannte es zusammenfassend ein Leben mit und für den Sängerbund.

Wolfgang Link wurde vom Vorsitzenden Geis für die Ausübung "25 Jahre Notenwart" geehrt. Sicher ebenfalls eine seltene Ehrung für ein Vorstandsamt über einen so langen Zeitraum. Er würdigte Link für sein großes Engagement.

Zum Schluss wurden noch Janko Bucej und Gerhard Kremer (krank), als besonderes Zeichen der Würdigung ihrer Leistungen, zu Ehrenmitgliedern ernannt. Mit einem Ständchen dankten die Sänger den Jubilaren noch einmal musikalisch. Bei einem Imbiss und guten Gesprächen schloss die Ehrungsveranstaltung.

Folgende fördernde Mitglieder wurden für ihre Vereinstreue geehrt:

70 Jahre Vereinszugehörigkeit

Edgar Muth

65 Jahre Vereinszugehörigkeit

Hubert Krekel

60 Jahre Vereinszugehörigkeit

Heinrich Burggraf

50 Jahre Vereinszugehörigkeit

Janco Bucej

Udo Schwarz

Günther Seip (aktiver Sänger und stv. Dirigent)

40 Jahre Vereinszugehörigkeit

Hans-Peter Guderjahn

Bernhard Heibel

Bernd Kubisch

Wilfried Sehr

25 Jahre Vereinszugehörigkeit

Patrick Querling

Karl-Heinz Seip

Logo klein

Facebook

Als Fan auf Facebook verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und behalten alle anstehenden Veranstaltungen im Blick!

Wir auf Facebook...

Männerchorprobe

Männerchorprobe

Du liebst es zu singen? Dann komm zu uns - wir fördern dein Talent!

Jeden Mittwochabend: Männerchorprobe

Mehr zur Chorprobe...

Interner Bereich